Pressemitteilungen

walk wirbelt auf

Zur├╝ck zur ├ťbersicht ┬╗
01. Juli 2014

Die Jugendlichen wirbeln im alten Kleingarten auf. Ein neuer Lernort entsteht nun dort zusammen mit Jugendlichen der Ludwig-Windthorst-Schule und der Martin-Luther-King-Schule.

 

Im Juni 2014 ernten die Jugendlichen bereits das erste Obst. Kompostbeh├Ąlter werden aufgebaut, Beete werden angelegt,  ein neuer Sitzplatz entsteht, der kleine Teich wird neu angelegt. In den Sommerferien wird nun eine Tischlerin die Jugendlichen beim Ausbau der K├╝che unterst├╝tzen und auch f├╝r die Insekten im Garten wird ein Hotel gebaut. 

 

Ziel der Arbeit im neuen Lernort und dessen Entwicklung ist es ganz konkret, dass die beteiligten M├Ądchen und Jungen lernen, (ihren) Lernort aktiv mitzugestalten und dabei bef├Ąhigt werden, eigenverantwortlich zu arbeiten. Sie sollen erfahren und entwickeln, Verantwortung f├╝r ihren Projektgarten zu tragen und ihr erworbenes Wissen an j├╝ngere Kinder (Service Learning) und gleichaltrige Kinder und Jugendliche (Peer to Peer) weiterzugeben und ebenso im Rahmen von Service Learning einen generations├╝bergreifenden Umgang mit den Nachbarn etablieren.